• Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider
  • Robert-Koch-Realschule Slider

Intensivproben zum neuen Musical Geröllkinder 2017 in Heidenheim

Zum bereits 21. Mal fuhr das Musical-Projekt der Robert-Koch-Realschule wieder nach Heidenheim um in der dortigen Jugendherberge intensiv am diesjährigen Musical „Geröllkinder“ zu arbeiten. Kostüme mussten genäht, Kulissen und Requisiten hergestellt und Programmierungen an Licht und Ton vorgenommen werden, während Chor und Solisten an Gesang und Szenen arbeiteten. Am Ende des zweiten Tages stand dann ein erster Durchlauf der beiden Akte an, so dass ein erster Eindruck unseres neuen Stückes entstand. Fazit war: wir sind auf einem guten Wege, es bleibt in den letzten Wochen aber noch richtig viel zu tun.

 

Etwas traurig war dann die Nachricht am Abreisetag, dass es wahrscheinlich das letzte Mal gewesen sein wird, dass wir unsere Intensivtage in Heidenheim verbracht haben, da der Mietvertrag ausläuft und das Haus in Zukunft wahrscheinlich anders genutzt werden wird.